Die rheform-Gruppe

Die rheform GmbH wurde 2003 gegründet. An den Stand­orten München, Düssel­dorf und Berlin arbeiten rund 60 Mitar­bei­te­rinnen und Mitar­beiter in inter­dis­zi­pli­nären Teams. Für die unter­schied­li­chen Aufgaben bilden wir jeweils passende Projekt­gruppen mit den erfor­der­li­chen Kompe­tenzen und Erfah­rungen.

Unsere Fach­ge­biete sind:

  • Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung und Bedarfs­pla­nung
  • Corpo­rate-Real-Estate- und Faci­lity-Manage­ment-Consul­ting
  • Work­place-Consul­ting und Inte­rior-Design
  • Kommu­ni­ka­tions- und Projekt­ma­nage­ment

Aus unseren Projekten mit öffent­li­chen und privaten Auftrag­ge­bern haben wir mit der Zeit eine tiefe Kenntnis über die jewei­ligen Struk­turen und Kulturen der einzelnen Orga­ni­sa­ti­ons­formen gewonnen. Die spezi­fi­schen Regu­la­rien und Verfah­rens­weisen sind uns vertraut. Wir wissen, welche Wege unsere unter­schied­li­chen Kunden bei ihren Entschei­dungs­pro­zessen zurück­legen.

Die rheform-Gesell­schaften

2011 haben wir uns entschieden, unsere Kompe­tenzen in eigen­stän­digen Gesell­schaften zu veran­kern. Seitdem ist die rheform GmbH die Dach­ge­sell­schaft von drei Unter­neh­mens­töch­tern, die sich gezielt eigenen Kunden­gruppen zuwenden:

Die rheform – Entwick­lungs­Ma­nage­ment GmbH berät und begleitet Bildungs- und Forschungs­ein­rich­tungen und ist führend im Bereich Wissen­schafts­ma­nage­ment.

Die rheform – Immo­bi­li­en­Ma­nage­ment GmbH entwi­ckelt und reali­siert Baupro­jekte von Kommunen und staat­li­chen Insti­tu­tionen.

Die rheform – Work­pla­ce­In­no­va­tion GmbH plant und gestaltet Arbeits- und Lern­welten in Unter­nehmen und öffent­li­chen Einrich­tungen.

Abhängig von der Aufga­ben­stel­lung kombi­nieren wir die erfor­der­li­chen Struktur- und Fach­kennt­nisse standort- und gesell­schafts­über­grei­fend. Als Kunde profi­tieren Sie in beson­derem Maße davon, dass unsere Mitar­bei­te­rinnen und Mitar­beiter ihre Exper­tise in allen Unter­neh­mens­töch­tern zum Einsatz bringen.

Der Firmen­name

rheform“ ist ein Kunst­ge­bilde aus dem altgrie­chi­schen Wort Rhetorik (Rede­kunst, Über­zeu­gungs­kunst), dem latei­ni­schen Wort Forma (Gestalt; die Art und Weise, wie etwas ist oder sich verän­dert) und dem latei­ni­schen Wort Reform (Erneue­rung, Umwand­lung, Neuord­nung). Die Kombi­na­tion dieser Begriffe bringt auf den Punkt, wofür wir stehen: mitein­ander reden, um zu gestalten.

Die Geschäfts­lei­tung

Die rheform GmbH ist part­ner­schaft­lich orga­ni­siert, zu 100 Prozent inha­ber­ge­führt und somit unab­hängig.

Zum Führungs­team gehören:

  • Dipl. Ing. Joachim Heintze, Gründer und Gesell­schafter, Geschäfts­führer in allen Gesell­schaften
  • Prof. Dr. rer.oec. Guido Benzler, Gesell­schafter, Geschäfts­führer in allen Gesell­schaften
  • Dipl. Ing. Arch. Nikola Dingerkus, Proku­ristin rheform GmbH
  • Dipl. Ing., M.Sc.REM, Dipl. Wirtsch. Ing. (FH) Michael Brecht, Proku­rist rheform – Entwick­lungs­Ma­nage­ment GmbH
  • Dipl. Ing. Thomas Mück­lich, Geschäfts­führer rheform – Immo­bi­li­en­Ma­nage­ment GmbH
  • Dipl. Betriebs­wirt (FH) Marco Wagner, Geschäfts­führer rheform – Work­pla­ce­In­no­va­tion GmbH