Neues Max-Planck-Institut kommt nach Bochum

Neues Max-Planck-Institut kommt nach Bochum

In Bochum wird ein neues Max-Planck-Institut gegründet. Für die Universitäten im Ruhrgebiet, das Land und die Stadt eine „grandiose Nachricht“. Das Institut, das auf dem ehemaligen Opel-Gelände „Mark 51/7“ errichtet werden soll, wird ein wissenschaftlicher Leuchtturm werden, der in die gesamte Region ausstrahlt. Im vollständigen Ausbau werden 200 bis 250 international anerkannte Wissenschaftler dort tätig sein und zahlreiche Nachwuchsforscher anziehen.“ Mit sechs Direktoren und 18 Nachwuchsforschergruppen wird das Institut außergewöhnlich gut ausgestattet.

No Comments

Post A Comment