(Come) In and (find) out: Die Entwick­lungen des THE Ranking im inter­na­tio­nalen Vergleich

(Come) In and (find) out: Die Entwick­lungen des THE Ranking im inter­na­tio­nalen Vergleich

Dezember 2018

23 deutsche Univer­si­täten gehören in 2018 zu den TOP 200 im THE Ranking. Das ist ein Plus von neun Univer­si­täten gegenüber 2010. Im selben Zeitraum ist die Anzahl der gelis­teten ameri­ka­ni­schen Univer­si­täten um 12 gesunken. Ungeachtet dessen nehmen die USA mit 60 Univer­si­täten nach wie vor den unange­foch­tenen Spitzen­platz im inter­na­tio­nalen Vergleich ein. Mit bereits deutlichem Abstand folgt Großbri­tannien, deren beide Spitzen­uni­ver­si­täten Oxford und Cambridge jedoch den ersten und zweiten Platz im THE Ranking besetzen. Welche Univer­si­täten in 2018 neu hinzu­ge­kommen und auf welchem Rang gelandet sind und wie es um die anderen Nationen bestellt ist, verrät ein Klick auf das jeweilige Land in der Grafik!

Die visua­li­sierten Inhalte finden Sie hochschul­spe­zi­fisch aufbe­reitet in unserem rheform-Hochschul­mo­nitor

Sie finden das Thema spannend oder haben Interesse an trans­pa­renten Infor­ma­tionen zu Ihrer Hochschule? Kommen Sie gerne direkt auf uns zu.

Sie erreichen uns unter Hochschulmonitor@rheform.de oder telefo­nisch unter + 49 (0) 211 – 78 88 86 88.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.