Die Rela­tion von Köp­fen zu Voll­zeit­äqui­va­len­ten im wis­sen­schaft­li­chen Mittelbau

Die Rela­tion von Köp­fen zu Voll­zeit­äqui­va­len­ten im wis­sen­schaft­li­chen Mittelbau

01. April 2021

Aka­de­mi­sches Pre­ka­riat oder wirt­schaft­li­che Sicher­heit? An wel­chen Hoch­schul­for­men fin­det der wis­sen­schaft­li­che Nach­wuchs die bes­ten ver­trag­li­chen Bedin­gun­gen? Zu die­sem Anlass haben wir die Zah­len der Köpfe und Voll­zeit­äqui­va­len­ten (VZÄ) an deut­schen Hoch­schu­len im Jahr 2019 auf­be­rei­tet. Als Bei­spiel­gruppe betrach­ten wir die wis­sen­schaft­li­chen und künst­le­ri­schen Mitarbeiter:innen.

Die visua­li­sier­ten Inhalte fin­den Sie hoch­schul­spe­zi­fisch auf­be­rei­tet in unse­rem Data Lab

Sie fin­den das Thema span­nend oder haben Inter­esse an trans­pa­ren­ten Infor­ma­tio­nen zu Ihrer Hoch­schule? Kom­men Sie gerne direkt auf uns zu.

Sie errei­chen uns unter datalab@rheform.de oder tele­fo­nisch unter + 49 (0) 211 – 78 88 86 88.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.